Previous Post
Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on Google+Email this to someoneShare on FacebookShare on Vkontakte
Read on Mobile

ideas4parents Bastelideen für Faschingsgirlanden

Zu Fasching sollte man sich nicht nur selbst, sondern gleich die ganze Wohnung mit „verkleiden“ 🙂

Also haben wir heute für euch zwei Bastelanleitungen für Faschingsgirlanden. Es handelt sich dabei um zwei ganz einfache Ideen, bei denen eure Kleinen mitbasteln können.

Wir brauchen lediglich buntes Papier, Tesa und einen Faden.

Wir haben uns für folgendes buntes Papier entschieden:

Kaum haben wir die Farbwahl getroffen kann es mit der Bastelei auch schon los gehen. Für unsere erste Idee schneiden wir das Papier in Streifen.

Eine bunte Girlande aus Papierringen

Jetzt suchen wir uns den ersten Papierstreifen aus und verbinden ihn an beiden Enden mit Hilfe eines Tesastreifens. Das Ganze sieht dann so aus:

Weiter geht es mit dem zweiten „Papierkringel“. Bevor wir diesen erneut an beiden Enden verschließen, müssen wir daran denken, ihn durch den ersten Papierkringel zu fädeln.

Und so fahren wir fort. Die neuen Kringel fädeln wir immer wieder durch den vorhergehenden, bis eine schöne lange Kette entsteht.

Und so einfach haben wir den ersten Faschingsschmuck für unsere Wohnung. Dann kann es ja schon weiter zu Girlande Nummer zwei gehen!

ideas4parents Faschingsgirlande Nummer zwei

Jetzt nehmen wir ein circa DinA4 großes Papier und falten es in der Mitte zusammen

Auf eine gefaltete Hälfte zeichnen wir uns ein Muster. Wir haben uns für Herzen und Sterne entschieden. Mal schauen was euren Kleinen für kreative Ideen haben. Wir freuen uns, wenn ihr uns davon berichtet 🙂

Umso größer die Motive, umso leichter lassen sich die Formen am Ende ausschneiden. Bei den kleineren Motiven nehmt ihr euch am Besten eine Nagelschere zur Hilfe.

Und dann wird munter ausgeschnitten. Die Schnipsel haben uns an Konfetti erinnert. Na, wenn da mal nicht schon Faschingsstimmung aufkommt 🙂

Tada!! Und schon ist Girlande Nummer zwei fertig. Da freuen wir uns rießig.

Jetzt fehlt nur noch eine Schnur, mit der wir die Papierbögen aufhängen können. Ein kleiner Tipp: Wenn ihr nicht wollt dass man eure Vorzeichnung sieht, dann knickt einfach den Bogen in die entgegengesetzte Richtung.

Wie schön, so sieht die Wohnung doch gleich sehr feierlich aus!! Fasching kann kommen.

 

Habt ihr vielleicht auch Beiträge rund um Fasching gepostet, oder es noch vor? Dann laden wir euch herzlich zu unserem ideas4parents Faschings Linkup ein! Wir hoffen, dass so viele bunte Faschingsposts zusammen kommen! 🙂

 


Next Post

Related Post

ideas4parents-diy-rose-kaffeefilter-blume-upcycling-06
Eine Upcycling Idee die eine Rose aus Kaffeefiltern wachsen lässt
Heute habe ich eine schöne Bastelidee für euch! Ich bin wirklich ganz begeistert wie einfach

2 thoughts on “ideas4parents Bastelideen für Faschingsgirlanden”

    1. Besonders gut finden wir, dass wir sie auch weiter für andere Sachen als Deko verwenden können. Machen sich ja auch gut bei Geburtstagen 🙂

Schreibe einen Kommentar zu FaBa-Familie aus Bamberg Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*